HOME        ֍        AKTUELLES        ֍        UNSER TEAM        ֍        CHRONIK        ֍        SERVICE        ֍        LINKS
rezepte

Misosuppe

Die Misosuppe ist ein typisch asiatisches Gericht,
welches mit Algen zubereitet wird und schnell fertig ist.

Kochen

"Japanisch Kochen"
im November 2018

Zutaten für 2 Portionen

800 ml Wasser

2 TL Dashi-Pulver oder
2 EL Dashi-flüssig*)
(je nach Geschmack)

300 g Tofu
(möglichst weicher Tofu)

4 EL Miso

1-2 Stangen Frühlingszwiebeln
(dünn schneiden)

*) Dashi ist eine japanische Fischbrühe bestehend aus Thunfischflocken, Wakame-Algen, Salz und Zucker. Die Herstellung ist etwas aufwändig, fertige Dashi bekommt man aber auch flüssig oder in Pulverform im Asia-Geschäft.

Wasser aufkochen

Dashi*) zugeben

Tofu dazu und drei Minuten köcheln

Hitze reduzieren und die Misopaste mit einem Sieb in die Brühe streichen
(Miso soll sich ganz auflösen),
verrühren

Frühlingszwiebel dazu und servieren

<>

Statt Tofu und Frühlingszwiebel kann man auch anderes Gemüse wie Weißkraut, Chinakohl, Kartoffeln, Lauch, Zwiebeln, Rettich, Pilze, Blattspinat, Sojabohnensprossen verwenden.

 Achtung, daraus können sich unterschiedliche Garzeiten ergeben!

KONTAKT          ֍          IMPRESSUM